Regionale Fortbildung

Regionale Fortbildung Verbund 3
Charlottenburg-Wilmersdorf / Spandau / Steglitz-Zehlendorf

Verbundleitung: Maja von Geyr
Fortbildungsberatung Spandau: Antje Rußbült
Streitstr. 6-7, 13597 Berlin, Tel.: 030 902792917, Mail: antje.russbuelt@senbjf.berlin.de

Die Regionale Fortbildung Berlin versteht sich als wichtiges Unterstützungssystem für die Schul- und Unterrichtsentwicklung und orientiert sich mit ihrem Angebot an den Bedarfen des pädagogischen Personals. Sie ist in vier Verbünde unterteilt. Spandau gehört in den Verbund 03.

Die Fortbildungsschwerpunkte greifen jeweils aktuelle Entwicklungen der Berliner Schule auf. Für das Schuljahr 2021/22 steht die Förderung von Kompetenzen für ein Leben in der digitalen Welt im Mittelpunkt. Daher werden verstärkt Fortbildungen zu folgenden Schwerpunkten angeboten:

• Medienkompetenzen
• Mathematische und sprachliche Kompetenzen in Verbindung mit Heterogenität und Individualisierung
• Kompetenzen zum Sozialen Lernen
• Kompetenzen für eine politische Mündigkeit
• Kompetenzen zur Gestaltung eines inklusiven Ganztages

Die Fortbildungen können in der Regel auch als schulinterne Veranstaltung (SchiF) organisiert werden.

Allgemeine Hinweise:
Das Angebot der Regionalen Fortbildung Berlin richtet sich ausschließlich an das festangestellte Personal der staatlichen Schulen des Landes Berlin. Das Angebot kann nicht von Lehrkräften im Vorbereitungsdienst (außer bbVD) in Anspruch genommen werden.
Nach Maßgabe freier Plätze können Lehrkräfte von Schulen in freier Trägerschaft an den Veranstaltungen der Regionalen Fortbildung Berlin teilnehmen.

Das gesamte Angebot der RF ist unter https://www.fortbildung-regional.de/ zu finden.